Mein Lesejahr 2019

Ich habe dieses Jahr soviel gelesen wie noch nie in meinem Leben. Zum einen, weil ich viele Texte für ein Buch auswählen musste, zum anderen weil ich auch beruflich vermehrt nun lese. Hier teile ich aber nun meine private Leseliste – sprich die Bücher, die ich in meiner Freizeit gelesen habe. Beachtliche 84 Bücher. Mit denen, die ich beruflich lesen musste, sind es in diesem Jahr locker über 100 Bücher. Nächstes Jahr möchte ich wieder mehr schreiben und weniger lesen. Dieses Jahr hat zum “Auffüllen” meinerseits gedient, andererseits auch um mich weiterzuentwickeln, in dem ich Stilanalyse bei anderen Büchern gemacht habe. Aber nun zur Infografik des Jahres: meine Leseliste 2019!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.