Leseblüten – So schön die Nacht.

Jaaa! Es ist großartig und toll! Das wichtigste und tollste Ereignis für den Monat Juni ist, dass meine/unsere Anthologie „Leseblüten. So schön die Nacht.“  erschienen ist. Heute war es endlich soweit: Ich durfte meine Autorenexemplare…

[txt] grenzenlos.

Immer, wenn ich vorbei an den drei Kiefern laufe, den weißen Schotter betrete, der von der Wärme des Tages aufgewärmt ist, dann denke ich daran: Bald ist Glück. 47 Stufen bis Glück. Ich habe das…

[Sterbenswörtchen] Andreas Dutter.

Wer sind diese großartigen Autor/-innen, die hie und da ein Sterbenswörtchen verlieren? Mein Gast ist diesmal Andreas Dutter, Jahrgang 1992, der seit vielen Jahren bloggt und Bücher schreibt. Andi hat nach seiner Matura in Wiener…

[txt] selten.

Die Frage, ob ich Zeit hätte, war immer eine Frage der Zärtlichkeit. Sie fragte mich selten danach, ob ich Zeit hätte, nur in äußerst prekären, ihr umständlich verloren gegangenen Zeiten. In den meisten Stunden war…

[review] Textsorten | Christoph Fasel

Buch Wer sich dem anderen mitteilen will, tut das in einer bestimmten Form. Er sucht sich ein Medium: Sprache, Schrift, Bild, Symbol. Christoph Fasel erklärt dem Jungjournalisten die Welt. Welche Textsorte soll man für welche…

[review] The Paul Street Boys | Ferenc Molnár

Buch Exactly at a quarter one, after repeated futile experiments, the tense anticipation was rewarded. Die Jungen, also die Paul Street Boys, gehen zusammen in eine Klasse und verbringen ihre Nachmittage und Abende in Józsefváros,…

[review] Die Seiten der Welt | Kai Meyer

Buch Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden. Furia, Isis, Summerbell, Cat und Finnian sind auf der Flucht. Schon sehr lange und sie verstecken…