• Allgemein,  Buchrezensionen,  Reviews

    [review] Winters Garten | Valerie Fritsch

    Das Buch Anton Winter wuchs als Sohn eines Geigenbauers auf in einem riesigen Garten zu eine Zeit, als man noch in ein Schicksal hineingeboren werden konnte.   Anton Winter lebt mit seinem Bruder, seinen Eltern und seinen Großeltern am Rande einer Stadt in einem Haus mit einem wunderbaren, riesigen Garten. Der Garten ist ein Paradies, wahrhaftig und doch nah. Als seine Großmutter stirbt, zieht Anton in die Welt aus. Erst als eine Frau kennenlernt und die Wirren des Weltuntergangs zuschlagen, kehrt Anton in den wunderbaren Garten zurück… Die Autorin Valerie Fritsch (*1989 in Graz) studierte Jura und Germanistik (nicht fertig) lebt als Schriftstellerin und Photokünstlerin in Graz Bisher erschienen: 2011:…

    Kommentare deaktiviert für [review] Winters Garten | Valerie Fritsch