• Buchrezensionen

    [review] Die Seiten der Welt | Nachtland #2 | Kai Meyer

    Buch Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden. Furia, Isis, Summerbell, Cat und Finnian sind auf der Flucht. Schon sehr lange und sie verstecken sich in Refugien. In den noch bewohnbaren Refugien, es gibt auch noch sonst die Nachtrefugien, aber die sind gefährlich. Man darf nicht vergessen: Es herrscht Krieg, nicht nur zwischen den Büchern, sondern in der gesamten Bücherwelt. Da braucht es schon so Rebellen wie Furia und ihre Gefährten, die sich dem Kampf der drei Häuser stellen. Und mit Hilfe der Bibliomantik ist alles möglich, zumindest fast. Bibliomantik? Eine Kraft, die aus den Büchern entwächst, man braucht…

    Kommentare deaktiviert für [review] Die Seiten der Welt | Nachtland #2 | Kai Meyer