Posted in Poetik

Optionen der Zukunft.

Optionen der Zukunft. Posted on 31. Januar 2017

Man sucht die Hoffnung
in der Rubrik einer Zeitung
und durchkämmt den Anzeigenmarkt
man trinkt Romane
zu Kuchen und Abendbrot
und zwischen den Zeilen
findet sich nichts Adäquates.

Zwischen Weiß und Rot
muss die Liebe liegen
oder was Ähnliches
so sucht man sie vergeblich
am roten Meer
zwischen Salz und Jammer
alte vergilbte Bücher
die davon wussten.

Wir waren dort
bei den Optionen der Zukunft
und sprangen beinahe
von den Klippen
zwischen den Häuserschluchten
und den Kanälen
im Grau der Stadt gefunden
als gäbe es uns nicht.

Du sprachst von Hoffnung
als Kind der Wut
und über all die enttäuschten
Minuten, die Stunden betrogen
Dein Seuzfen erklang
in der Meeresbucht
zwischen Bahnen und Buchten
schwiegest du.

 

Bildnachweis
%d Bloggern gefällt das: