Posted in Poetik

Galant reiben.

Galant reiben. Posted on 22. Januar 20171 Comment

Wo sollen wir anfangen
oder aufhören
unseren Lauf nehmen
oder dastehen
bloß für den Moment
oder betören

Wo sollen wir beginnen
oder enden
unser Sein transzendieren
oder spüren
wo unsere Grenzen sind
bloß einmal

Wo sollen wir gehen
oder bleiben
unser Selbst adaptieren
für die Welt
dass wir sein können
was sie will

Wo sollen wir tanzen
oder schnaufen
unser Herz aeridieren
frei heraus
dass wir Freiheit
von außen spüren

Wo sollen wir rasten
oder eilen
unsere Beine abstrahieren
wild herum
dass wir glühen
oder hitzen

Wo sollen wir enden
oder sein
unsern Kopf assekurieren
leise sacht
dass wir wissen
wo wir sind

Wo sollen wir sterben
oder leben
unsere Haut auskultieren
still und heimlich
dass wir atmen
bloß elendiglich.

Bildnachweis

1 thought on “Galant reiben.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: